AdobeStock_42011128

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Seiten besuchen und wünschen Ihnen viel Spaß beim informieren und stöbern.

Was gibt´s Neues ?

Hauptversammlung 2019

Am 25. März diesen Jahres fand in gewohnter Art und Weise die Hauptversammlung unseres Vereins in den Räumlichkeiten der EVA Heidenheim statt. Carmen Keck als Vorstand des Bereichs Veranstaltungen gab einen Rückblick über die im Jahr 2018 abgehaltenen Unternehmungen, worunter der Ausflug zum Allgäu-Skywalk oder die Reiterrallye nur einige Punkte darstellen. Die sportlichen Erfolge unserer Mitglieder fielen durch die krankheitsbedingte Abwesenheit von Gabi Lang aus, sollen jedoch bei einer entsprechenden Gelegenheit noch am Schwarzen Brett ausgehängt werden. Zudem sollen unsere jugendlichen Sportler dieses Jahr im Rahmen der Jugendsportlerehrung der Stadt Herbrechtingen zusätzlich geehrt werden. Der Kassenbericht, vorgetragen durch den Vorstand Finanzen Stephanie Joel, war wie gewohnt sehr detailgenau aufbereitet sodass die Kassenprüfer hier keine Einwände gegen eine Entlastung vorbringen konnten. Die Jugendwartin Jutta Eichstädt gab sowohl einen Aus- als auch einen Rückblick auf geplante Unternehmungen in 2019 als auch auf die bereits abgehaltenen in 2018. Zu Guter letzt folgte noch die Ankündigung dass sowohl Susanne Thumm als auch Gabi Lang im nächsten Jahr im Rahmen der turnusmäßigen Wahlen ihre Ämter zur Verfügung stellen werden. Die Position des Kassierers wurde bereits außerhalb der Wahlen interimsmäßig von Stephanie Joel auf Saskia Hergesell übertragen.

Erfolgreicher Saisonabschluss

Über einen erfolgreichen Saisonabschluss konnten sich die Fahrerinnen der IG Pferd & Bolheim e.V. freuen. Bereits am Wochenende 28. – 30.09. konnte sich Annika Keck mit ihren Pferden Do it better und Lea folgende Platzierungen bei den Württembergischen Meisterschaften in Leutkirch-Diepoldshofen sichern:

Dressur Klasse A Platz 4; Gelände Klasse A Platz 4; Kombinierte Wertung Platz 3; Meisterschaft U25 Platz 2
Gelände Klasse M Platz 2; Kombinierte Wertung Platz 3; Meisterschaft U25 Platz 3
Ihre Schwester Carolin konnte sich beim Fahrertag des RV Langenau am 07.10.2018 über Platz 3 im Hindernisfahren der Klasse E freuen. Angespannt hatte sie ebenfalls Stute Lea.

Zeitgleich konnte sich in Langenau auch Alina Weichselbraun mit Pony Jack behaupten und im Hindernisfahrwettbewerb für Ponys Platz 5 und im Dressurfahrwettbewerb der Klasse E Platz 6 einstreichen.

Geniesen Sie die Natur

Unser Verein verbindet

Sie sind herzlich willkommen

Kontakt
Pflichtangaben
ImpressumDatenschutz